Training mit FM Jürgen Brustkern

Gestern war Teil 1 vom Training mit FM Jürgen Brustkern. Dabei ging es um Ungleichgewichte im Schach, das richtige Abtauschen. Die Partien und Dateien dazu folgen.

Nächsten Donnerstag geht es weiter. Thema dann: „Vorteilsverwertung“

Dafür auf jeden Fall eigene Partien mit bringen, denn es geht um Partien wo ihr einen Vorteil noch verloren habt!

20160901_194415 20160901_204036

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Training mit FM Jürgen Brustkern

  1. Volker sagt:

    Hallo Jürgen,

    ich würde Dir gerne mal ein paar Fragen über Deine Zeit in Ungarn stellen.
    Möchte evt. auch für ein paar Jahre dort leben und Schachturniere spielen.

    Wäre das möglich?

    Viele Grüße,
    Volker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.