Shenis mit 100%

Beim Oktober-Blitz hat unser Gast vom SC Kreuzberg Shenis Slepuschkin wieder zugeschlagen und souverän mit 13 Punkten aus 13 Partien gewonnen. Auf Platz 2 kam Rouven mit beeindruckenden 12 Punkten. Platz 3 ging an Hans-Dieter mit 9,5 Punkten.

Das Turnier war mit 14 Teilnehmern sehr gut besucht (Rekord 2016), 4 Gäste besuchten uns und wie schon im September waren auch 3 Frauen dabei.

In der Gesamtwertung liegt Shenis uneinholbar vorn. Der NARVA Blitztitel ist nun schon sicher bei Tomas, der dieses mal nicht am Start war und zusehen musste ob Hans-Dieter genug Punkte aufholt. Rouven greift mit seinem starken Oktober Ergebnis nun sogar nach Platz 2.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.