Pokal und seine Überraschungen

Gestern wurden die ersten Partien vom Pokal 2017 gespielt. Dabei gab es die ersten Überraschungen.

Thomas Totz kommt gegen Gerhard zu einem Remis, hätte zwischendurch sogar auf Gewinn spielen können. Im Blitz-Entscheid setzt er sich dann mit 2:0 gegen Gerhard durch!!

Jonatan gewinnt gegen Rudolf!! Jonatan spielte auf Qualitätsgewinn und Rudolf sah die richtige Verteidigung nicht.

Alexander gewinnt mit etwas Glück gegen mich. Nach der Eröffnung hatte ich schon +3 und hätte die Figur gewinnen können, sah aber einen hängenden Turm der keiner war…. Dadurch verlor ich erst einen Bauern und später noch einen…. Schade

Hans-Dieter kann sich gegen Ulrich durchsetzen, der ihn in den letzten Jahren schon öfter aus dem Pokal geschmissen hatte…..

Tomas gewinnt gegen Dirk, mit einem in der Analyse inkorrekten Manöver, Dirk spielte bis dahin sicher und hätte bei richtiger Verteidigung den Angriff widerlegen können!

Alle anderen Partien wurden verlegt.

20170112_202345

Rudolf mit Problemen

20170112_202352

Hier steht Dirk schon auf Verlust

 

Dieser Beitrag wurde unter Interne Turniere veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.