Ein Sieg zum Abschluss

Gestern fand die letzte Runde der Berliner Feierabendliga statt. Sie wurde zentral im Hotel Maritim ausgetragen. Unsere Mannschaft gewann dabei mit 3,5:0,5 gegen die 5. Mannschaft der Schachfreunde Berlin 1903. Gerhard steuerte ein Remis bei, Tomas, Hans-Dieter und Harris gewannen ihre Partien.
Damit stehen wir nun am Ende unserer ersten BFL-Saison in der Staffel C immerhin auf dem vierten Platz, und dürften damit auch dann wieder in der C-Staffel spielen, wenn im nächsten Jahr wieder vier Staffeln zustandekommen sollten.

Hans-Dieters und Tomas‘ Partien stehen bereits im Mitgliederbereich.

Endstand

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.