Enger Kampf beim Blitz

Beim Monatsblitz August konnte Shenis den Sieg einfahren, er gab nur einen halben Punkt an den Juli-Sieger Matthias Pröschildt (Chemie) ab und gewann mit 8,5 Punkten aus 9 Partien. Dahinter kam Tabellenführer Hans-Dieter mit guten 8 Punkten ins Ziel. Damit behält er auch knapp die Gesamtwertung im Griff vor Shenis.

Stark spielte auch Jonatan mit 7 Punkten auf Platz 3. Für ihn geht es auch noch um Platz 3 der Gesamtwertung gegen den Schweden, der gestern gegen Ekkehard im Pokal gewann (Partie im Mitgliederbereich).

Bester Gast wurde wie im Juli Matthias, der nach dem Wechsel von Shenis zu uns nun auch gute Karten hat, bester Gast in der Jahreswertung zu werden.

Mit am Start waren auch 3 vereinslose Neueinsteiger. Sie schnupperten erstmals bei uns Schach-Luft im Verein und mussten sich gleich den Blitzprofis stellen. Alle 3 zeigten aber gute Ansätze, wir hoffen ihr habt Lust auf mehr!

Dieser Beitrag wurde unter Interne Turniere veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.