Schwede gewinnt März-Blitz

Das März-Blitz am Donnerstag konnte unser Schwede für sich entscheiden. Er holte 8,5 Punkte aus 10 Partien und lag damit knapp vor Jürgen Schmid mit 8 Punkten. Auf Platz 3 kam Rudolf mit 7,5 Punkten.

Klaus, der stark mit 7 aus 7 gestartet war, kam auf Platz 4 vor Hans-Dieter mit 6,0 Punkten. Für Shenis reichte es dieses mal nur zu Platz 6 Punktgleich mit Hans-Dieter.

Dieser Beitrag wurde unter Interne Turniere veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Schwede gewinnt März-Blitz

  1. Dr. Hans-Dieter Maetzing sagt:

    Es waren aber nur 10 Partien, da keiner gegen sich selbst gespielt hat🤓

  2. Thomas Mothes (Vorsitzender) sagt:

    Danke, geändert 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.