Herzlichen Glückwunsch!

Lieber Hans-Dieter,

eine kleine Laudatio auf der Vereinshomepage, das muss schon sein. Auch wenn du viel jünger wirkst und in den Partien für den Club energiegeladen wie am ersten Tag auftrittst, müssen wir dich doch daran erinnern: Heute hast du ein Jubiläum! Zu deinem 70. Geburtstag wünschen dir deine Clubkameraden und Schachfreunde von der SG NARVA Gesundheit, immer den richtigen Zug, viele weitere erfolgreiche Schachjahre und einfach alles Gute dieser Welt.
Seit 1983 wirkst du nun schon an den Geschicken des Vereins mit und bist damit ein echtes Urgestein! Über viele Jahre im Vorstand und als Spielleiter aktiv, hast du in unzähligen Stunden ehrenamtlicher Arbeit NARVA mit zu dem gemacht, was es heute ist: Einen lebendigen Verein mit einer tollen Gemeinschaft, einem soliden und für alle Spielklassen spannenden Spielbetrieb sowie respektablen sportlichen Ergebnissen in Mannschaftswettkämpfen. Dafür gebührt dir unser Dank!
Insbesondere in den schwierigen Zeiten der Wendejahre, als der Club aufgrund Mitgliederschwunds fast vor dem Ende stand, hast du trotz Beruf und Familie dem Verein „die Stange gehalten“ und sowohl als Spieler und als auch als Organisator das Überleben gesichert. Und nun schau dir an, wo wir heute wieder sind – zurück in der ersten Stadtliga. Wir setzen sehr darauf, dass du auch am Brett weiter in der „Ersten“ aktiv bist!
Die Jugendarbeit war dir immer ein Anliegen, weil du darin die Zukunft des Clubs gesehen hast – auch aktuell unterstützt du wieder mit Trainings und Angeboten für unsere Jugendlichen. Ich erinnere mich noch gut an deinen Zuspruch nachdem ich im zarten Alter von 16 eine Reihe von Nullen im Monatsblitz gesammelt hatte und ziemlich niedergeschlagen war… Was soll ich sagen – ich bin dabeigeblieben (und konnte mich in der Zwischenzeit etwas steigern 😉
Nicht zu vergessen sind deine Seriensiege in den internen Wettbewerben. Über viele Jahre kam niemand „an dir vorbei“ und das nicht nur, weil du groß und stark bist… 11x Abteilungsmeister, 8x Pokalsieger, 12x Schnellschach (davon 11x in Folge!), 15x Blitzmeister (davon 13x in Folge!) – ich glaube, das sind Marken für die Ewigkeit. In den letzten Jahren hat die Konkurrenz etwas zugenommen (oder sollte ich sagen „hat es auf Augenhöhe geschafft“), da sollte man doch mal wieder in der Clubmeisterschaft angreifen, um den Jungspunden noch was beizubringen, oder? 😉
Auch extern hast du NARVA immer wieder würdig vertreten, von den legendären Werther-Schloßopen bis hin zum fantastischen Sieg in deiner Gruppe beim Deutschlandcup 2016. Mögen dir noch viele derartige Erfolge gelingen!
Bleibt zuletzt das Wichtigste: Dieter, du bist immer da. NARVA, das ist auch unser „Doktor“ und der Doktor, das ist NARVA! Herzlichen Glückwunsch, bleib so, wie du bist und alles Gute!

(verfasst von Rudolf Lange und im Namen des Vorstands und der Mitglieder der Abteilung Schach der SG NARVA Berlin e.V.)

Dieser Beitrag wurde unter Intern veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Herzlichen Glückwunsch!

  1. Dr. Hans-Dieter Maetzing sagt:

    Danke für die Laudatio. Ich bin gerührt…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.