Schnellschach am 14. Juni 2018

Gestern wurde das dritte Turnier unserer diesjährigen Schnellschach-Serie gespielt. 8 Spieler nahmen teil, so dass ein Rundenturnier gespielt wurde. Erfreulich ist, dass alle Teilnehmer auch punkten konnten.

Sieger wurde am Ende unser Schwede, der nur gegen Lukas einen halben Punkt abgab. Gerhard spielte erneut ein sehr starkes Turnier (5,5 Punkte) und verwies damit Klaus (5 Punkte) auf den dritten Platz.

Rang Teilnehmer NWZ ELO Verein/Ort Land S R V Punkte SoBer
1. Segerberg,Tomas 2059 2101 SG NARVA Berlin SWE 6 1 0 6.5 20.25
2. Mietzelfeldt,Gerh 1597 1825 SG NARVA Berlin GER 5 1 1 5.5 15.25
3. Brinckmann, Klaus 1605 1568 SG NARVA Berlin GER 5 0 2 5.0 11.00
4. Schenk,Jonatan 1685 1712 SG NARVA Berlin GER 4 0 3 4.0 7.00
5. von Kraft, Lukas SG NARVA Berlin 2 1 4 2.5 6.25
6. Polyanskykh, Igor 2 0 5 2.0 2.50
7. Kreisel,Alexander 1585 SG NARVA Berlin GER 1 1 5 1.5 5.25
8. Totz,Thomas 1190 SG NARVA Berlin GER 1 0 6 1.0 1.50
Dieser Beitrag wurde unter Interne Turniere veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Schnellschach am 14. Juni 2018

  1. Thomas Mothes (Vorsitzender) sagt:

    Und Mothes holte als Totz-Ersatz in den letzten beiden Runden 2 aus 2!! Also 100%…. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.