BBMM guter 12. Platz

der nun ein 11. geworden ist.

Gestern ging es in der Aufstellung Peter, Tomas, Sven, Rudolf, Rouven und Thomas (ohne Einsatz, nur Mentor…) in die Berliner Blitz Mannschaftsmeisterschaft. Wir konnten uns lange in der Nähe der Top10 aufhalten, am Ende wurde es Platz 11.

Zu Beginn gab es große Probleme mit der Auslosung des neuen Modus. Gespielt werden sollten 10 Runden Schweizer System, jeweils doppelrundig. Nach der 2.Runde stellte man fest, dass das Programm nicht wie erwünscht die Mannschaftskämpfe komplett wertet, sondern einzeln. Ab Runde 3 galt dann also die Einzelwertung. In der nun veröffentlichten Tabelle sind wir sogar 11., da wurden nun alle Runden einzeln gewertet. Uns soll es egal sein, aber vorne gab es noch eine Verschiebung auf dem Qualli-Platz 4.

Peter hatte am schweren Brett 1 ordentlich zu kämpfen, kaum Gegner unter 2100, dazu stellte er leider auch gute Stellungen weg……es läuft eben nicht immer.

Tomas war nach seinem Einzelerfolg am Samstag auch weiter gut in Form. Er humpelte zwar, was beim Schach zum Glück egal ist 😉 So bezwang er einige Stärkere. Performance von 2206! 11 Punkte aus 16 Partien.

Sven kam extra für ein paar Stunden Blitzen in die Hauptstadt, auch wenn die Deutsche Bahn die Anreise verlängerte. Samstag Abend gab es noch „Bierverkostung“. Am Brett sammelte er auch gut Punkte, 10,5 aus 18.

Rudolf kam nicht so richtig in Fahrt. Er quälte sich mit dem 3+2 Modus und gab viele Partien am Ende durch Zeit weg, trotz guter Stellung. Da müssen wir wohl mal 3+2 üben!

Rouven war nicht ganz auf Himmelfahrts Niveau, aber auch so war er nicht ganz unzufrieden. Schön dass Rouvi wieder da ist!

Danach ging’s noch essen. Der Präsident war den ganzen Tag anwesend, wollte aber nicht negativ in die Bilanz der Mannschaft eingreifen……

BSV Seite mit Link zu Ergebnissen

Einige Fotos:

Die Tabelle mit Platz 12

Was macht der Turm da auf a1?? Schwede mit Schwarz…..

Dieser Beitrag wurde unter Open/Berichte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu BBMM guter 12. Platz

  1. Grossmuffel sagt:

    Ich verlor zweimal gegen Meissner. Steht falsch im Ergebnis.

  2. Thomas Mothes (Vorsitzender) sagt:

    Da wurden die Ergebnisse vertauscht, da ich unseren Handzettel noch haben, habe ich Bernhard schon geschrieben…….auch wenn er bestimmt einige Mails bekommt….. Aktuell 19 Kommentare auf der BSV Seite.

  3. Thomas Mothes (Vorsitzender) sagt:

    Ergebnisse gegen Empor hat Bernhard korrigiert.

  4. Sven sagt:

    Gude..
    Ich habe übrigens 11,5/18 und nicht 10,5/18.
    Ist aber auch egal..war nur eine Formsache! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.