Blitz Leistung nach LASK-ETWA…

Also, die Leistungen von chess-results.com, die ich gefunden habe, sagte Segerberg 2150 (+44) und Slepuschkin 2140 (-20) für die BBEM. Meine eigene LASK-ETWA Berechnungen basierend auf das damals benutzte schwedische System sagt aber 2090 für den Schweden und 2110 für den Russen.

Gehen wir hinüber zum BBMM Turnier. Da hatte Hintze 1980, Segerberg 2160, Judas 2050, Lange 1770 und Arnold 1875, nach dem LASK-ETWA System.

Der Unterschied ist, dass Siege/Verluste gegen VIEL bessere/schlechtere im LASK System nicht wirklich berücksichtigt werden. Wenn ich beim BBEM von Stern zweimal Haue bekomme hilft es also nur bei FIDE, oder zweimal gegen Meissner, BBMM, zählt auch nicht viel laut LASK…

Also, am Ende, +50 für alle. Yihaa.

Dieser Beitrag wurde unter DWZ veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Blitz Leistung nach LASK-ETWA…

  1. Hans-Dieter Maetzing sagt:

    Die DWZ- und ELO-Berechnungen auf der Bundesligaseite funktionieren ganz gut🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.