Würfelsieger beim W-Feier…

Dieses Jahr hat Peter Hintze das Blitz-Würfel-Turnier gewonnen. Er blitze fast sauber 5/5, nur temporär mit Qualität weniger gegen Schwede bevor ein seinen Springer entscheidend einsetzte. Glückwunsch. Ich werde dagegen nicht mehr teilnehmen beim Blitz-Würfel-Turnier. Die Statistik zeigt eindeutig, dass ich mich nicht mehr bemühen muss…

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu Würfelsieger beim W-Feier…

  1. Schwede sagt:

    Statistik für alle. Wenn elf Jahre früher ich gesagt hätte, ich werde nicht 5 oder 6 würfeln, dann wäre das (2/3)^11 = 1,16%. Um zehnmal in der unteren Hälfte (1-3) zu landen wäre dies 11!*0,5^10*0,5^1/10!*(11-10)! = 0,54%.
    Das Turnier ist bleh-bleh…

  2. Thomas Mothes (Vorsitzender) sagt:

    Statistisch gesehen sollte deine Chance eine 5 oder 6 zu Würfeln aber steigen….. 😉

  3. Klaus sagt:

    Irrtum: Würfel haben kein Gedächtnis !

  4. Schwede sagt:

    Ich habe bessere Würfel gesucht. Bei …wuerfel-stube… gibt es zwar gezinkte Würfel aber keine mit Gedächtnis. Es muss doch irgendwo stochastisch sichergestellte Würfel geben. Ich probiere jetzt mal im DarkWeb…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.