2 Siege – eine Niederlage

Gestern war Runde 7 der BMM. Unsere 1.Mannschaft wurde von Kreuzberg 3 mit 2:6 klar besiegt. Wichtig sind nun die nächsten Runden um den Abstieg zu verhindern, noch haben wir 1MP Vorsprung. Spielbericht zur Runde gegen Kreuzberg.

Die 2.Mannschaft fertigte Neuenhagen 3 mit 7:1 ab und steht so gut wie sicher als Aufsteiger fest. Wir haben nun 4MP und 10BP Vorsprung, es müsste also ganz dumm laufen…..

Die 3.Mannschaft gewann mit 4:2 gegen Kreuzberg 10, evtl. auch höher. Kreuzberg setzte einen Spieler (Brett 4) falsch ein (Bericht von Jonatan).

Dieser Beitrag wurde unter BMM veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu 2 Siege – eine Niederlage

  1. Thomas Mothes (Vorsitzender) sagt:

    Das Ergebnis der 3.Mannschaft wurde jetzt auf 5:1 korrigiert, dadurch rutscht man auch einen Platz hoch (3.Platz). Für die DWZ Wertung gelten die erspielten Ergebnisse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.