BMM Runde 5 – NARVA wieder ungeschlagen

Mit 5 Mannschaftspunkten sind unsere 3 Mannschaften gut ins BMM Jahr 2020 gestartet.

Die 1.Mannschaft klettert mit dem 5,0:3,0 Erfolg gegen die SG Lichtenberg auf Platz 3 der Stadtliga! Shenis, Bernd und Mathias gewinnen (Mathias jetzt 3 aus 3!). Bei Norbert stand das Brett lange in Flammen, am Ende ein Remis, genau wie auch bei Rouven, Sven und Peter. Nur Rudolf gab seine Partie noch ab.

Norbert mit Schwarz, der Gegner hatte gerade auf e5 geschlagen. Norbert fand Sxe4! dann wurde es wild.

Die 2.Mannschaft kann sich mit einem knappen 4,5:3,5 Sieg gegen Mitaufsteiger TSG Oberschöneweide 4 Luft im Abstiegskampf verschaffen. Vor allem die überzeugenden Siege von Klaus, Ulrich und Grischa zur zwischenzeitlichen 3:0 Führung verschafften früh etwas Sicherheit. Alexander mit riskanten Königsangriff, stand dann aber selber auf Matt und nimmt in beginnender Zeitnot das Dauerschach. Wesko kam mit Schwarz zu einem sicheren Remis. Bei Dieter sah es auch erst nach einem vollen Punkt aus, dann muss aber der Gegner noch gute Züge gefunden haben und er fand sich im ausgeglichenen Turmendspiel wieder, das Remis zum 4,5 Erfolg! Als letztes spielte ich noch, hatte mich aber wieder mit einem „Mothes-Läufer“ selbst bestraft (siehe Grafik). Der Gegner schnürte langsam immer weiter zu….. Auch Gerhard konnte heute keine Punkte beisteuern.

Bis hier war alles ausgeglichen, auch wenn man die Stellung mit Schwarz wohl nicht spielen will…. Weiß macht jetzt Sb3 und ich versuche mit d4 meinen Läufer zu befreien, der Anfang vom Ende…. Ich muss mal wieder ins Bootcamp!

Die 3.Mannschaft kam im Spitzenspiel gegen Verfolger SG Lichtenberg 6 zu einem 3:3. An Brett 1 gewann Lukas, Brett 2 ging für Thomas verloren. Dahinter alles Remis. So geht die Dritte als Tabellenführer in die Spielfrei-Pause.

Dieser Beitrag wurde unter BMM veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Kommentare zu BMM Runde 5 – NARVA wieder ungeschlagen

  1. Norbert Harmanus sagt:

    War wieder eine schöne Wochenende um alle Leute zu treffen und eine spannende Partie zu spielen. Nicht genau meine Stil, aber trotzdem gut gerechtet.

  2. Rouven sagt:

    War eine sehr spannende Partie! Se4 habe ich sofort gesehen, aber nicht, wie interessant das alles danach wird! Super gemacht Norbert! Vielen Dank für die Unterstützung!!!

  3. Norbert Harmanus sagt:

    Ich mag Berlin so gerne dass ich morgen zurück gehe…auch war die Flug annuliert 🙁

  4. Schwede schreibt sagt:

    Zuletzt 10/11 stieg eine Mannschaft mit 7 Punkten ab aus der Stadtliga (Staffel A – Hertha). Es sieht also gut aus…

  5. Jonatan Schenk (Spielleiter/Webmaster) sagt:

    Das Liga-Orakel sieht die Abstiegswahrscheinlichkeit bei 0,0%. Rechnerisch ist der Abstieg zwar noch möglich, aber wir wollen ja auch noch ein paar Punkte holen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.