Halbzeit bei BSenEM 2020

Nach 5 Runden ist heute Ruhetag bei der Berliner Senioren Einzelmeisterschaft. Wie lief es für unsere 4 Jungs? Durchwachsen:

Ekkehard kommt als Bester aus der Pause, nicht nach Platzierung, aber nach Performance. Er holte bis jetzt 3 Punkte (3 Siege, 2 Niederlagen) bei einer ELO-Leistung von 2013! Er besiegte 2x ELO-2000-Spieler!

In der Tabelle vor Ekkehard ist Hans-Dieter. Er hat auch 3 Punkte (2 Siege (1x +), 2 Remis) und ein Remis gegen Passiv-NARVA Matthias Hahlbohm.

Bei Gerhard stehen 2 Punkte (1 Sieg, 2 Remis), er wird nicht zufrieden sein.

Ulrich hat 1,5 Punkte, diese jedoch gegen DWZ-Stärkere geholt. Vor allem der Sieg gleich in Runde 1 gegen ELO 1900 führte dazu, dass er in der Folge keinen Gegner unter ELO 1800 bekam.

Morgen geht es um 13:00 Uhr weiter.

Turnierseite

Dieser Beitrag wurde unter Open/Berichte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.