Pfingstopen 2016

Letztes Wochenende fand wieder das Pfingstopen vom SC Zugzwang statt. Von NARVA war Neuzugang Julian dabei. Es war sein zweites Turnier nach der Schach-Pause. Er erreichte 3 Punkte aus 5 Runden, dürfte aber vor allem mit Runde 1 nicht zufrieden sein.
Dort verlor er gegen Ole Jannes Karge (DWZ 1320, SV Mattnetz Berlin) – der im Turnier eine 1800er Leistung spielte und +177 machte! Das war auch die einzige Niederlage.
Es folgten Siege gegen Hermann Wraga (DWZ 1464, SG Osnabrück) und Jens Stegmann (DWZ 1602, SC Zugzwang 95) sowie Remis gegen Peter Kasper (DWZ 1556, SG Eckturm) und Arno Kirchhof (DWZ 1961, SC Zugzwang 95).
Dadurch wird er etwas DWZ verlieren.

Berichte und Tabellen

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.