Shenis auf Platz 4 beim Pfingsopen

Von Freitag bis Sonntag fand beim SC Zugzwang wieder das traditionelle Pfingstopen statt. Von NARVA war nur Shenis dabei. Er war an 4 gesetzt und beendete das Turnier auch auf Platz 4. Dabei wird er sicher mit den beiden Remis in Runde 2 und 4 nicht ganz zufrieden sein. In der letzten Runde gewann er gegen Ex-NARVA Spieler Segerberg (Schaakhuis Den Haag), der am Ende mit 3 Punkten (aus 4 Runden) auf Platz 33 kam.

Turniersieger wurde Vitalij Major (SV Senat) mit 5 aus 5.

Foto der Preisträger von Turnierseite

Turnierseite mit Ergebnissen

Dieser Beitrag wurde unter Open/Berichte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.