Archiv des Autors: Tomas Segerberg

LiSo 2019 – Eichstädt dabei…

Beim diesjährigen Lichtenberger Sommer vertritt Torsten Eichstädt NARVA als einziger Spieler. Nach einem Verlust in der 1. Runde spielte er heute Remis gegen Glienke (1751). Link zum Schweden-Blog

Veröffentlicht unter Open/Berichte, Schweden-Blog | 1 Kommentar

Qualifikationsturnier

Die dritte Runde wurde heute (gestern nach Uhrzeit) gespielt. Danach haben Tomas 3, Gerhard 2, Klaus 1½, Jonatan 1 und Lukas ½. Bisher hat wohl Jonatan die schlimmsten Partien gehabt. Morgen haben alle ausser Gerhard schlechtere Gegner. Dann müssen wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Open/Berichte | Hinterlasse einen Kommentar

Wer liebt Lichterfelde West?

Mittwoch Abend spielte ich eine Partie in der Betriebseinzelmeisterschaft. Es war eine Hängepartie und wir hatten uns bei Bund vereinbart weil dort gleichzeitig ein Landesligamatch stattfand und die Turnierambiente gut ist. Früh fertig, konnte ich sogar den Schnellausgang (Unter den Eichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Betriebsliga | 6 Kommentare

Bericht vom Schweden (Narva 1)…

Heute kamen wir erstmals richtig unter die Räder mit 2-6 gegen Kreuzberg III. Bisher haben wir ja wenigstens (und zu oft) 3,5 Punkte geholt. Shenis kam ein bisschen krumm raus aus der Eröffnung gegen Dufner (2009). Dann sah seinen Damenflügelangriff … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BMM, Spielberichte BMM | 1 Kommentar

Narva I unterliegt Eckbauer I…

Ich kann nur sagen, dass es eine lahme Veranstaltung war. Die Weissbretter vorne willigten schnell ins Remis ein, wo aber auch die Stellungen dies bestätigten. Hinten gewann Hilmar seine zweite Partie. Weiter so. Ich hatte schon vorher Rouven gesagt, er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BMM, Spielberichte BMM | Hinterlasse einen Kommentar

Die Krise geht weiter…

Heute habe ich auch noch eine Betriebseinzelpartie grob eingestellt. 2019 ist verhext. Mal sehen was für einen Mist ich am Sonntag baue… Das Gefühl heute war einfach, jaja, so läuft es ja heutzutage. Einfach alles hinnehmen und dann leiden…

Veröffentlicht unter Betriebsliga | 3 Kommentare

Würfelsieger beim W-Feier…

Dieses Jahr hat Peter Hintze das Blitz-Würfel-Turnier gewonnen. Er blitze fast sauber 5/5, nur temporär mit Qualität weniger gegen Schwede bevor ein seinen Springer entscheidend einsetzte. Glückwunsch. Ich werde dagegen nicht mehr teilnehmen beim Blitz-Würfel-Turnier. Die Statistik zeigt eindeutig, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 4 Kommentare

DBMM in Zinnwald

Der Schwede ist zurück vom Zinnwald (südlich von Dresden, knapp weg von the Chech border), wo er XVIII. DBMM gespielt hat. Auf 800 Meter Höhe war NEBEL. In fünf Tagen konnte man nur insgesamt 5 Stunden weiter als 100 Meter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Betriebsliga | 1 Kommentar

Betrieb Einzel 3. Runde

In der 3. Runde der Betriebseinzelmeisterschaft endete das 8. Brett Böttger (1550) – Segerberg (2028) 0-1 (vorgespielt wegen DBMM in Altenberg/Zinnwald). Im 14. Zug habe ich einen Bauern bekommen, aber dann zu leichtfertig abgetauscht, so dass das Endspiel bei korrektem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Betriebsliga | 1 Kommentar

Neuer Schachspass…

Ich habe soeben etwas auf meinem Blog veröffentlicht, was ich hier nicht wegen politischer Korrektheit posten könnte…

Veröffentlicht unter Schweden-Blog | Hinterlasse einen Kommentar

Schwede spielt Remis…

Gegen einen 2213-Gegner Remis gehalten. Die Mannschaft war fabelhaft. Wir, durchschnittlich 150 ELO weniger, haben 4,5-3,5 gewonnnen…

Veröffentlicht unter Open/Berichte | Hinterlasse einen Kommentar

Betriebsliga Einzel

Segerberg schlug heute Häusler (1498) in der Einzelmeisterschaft der Betriebsliga. Das war die 2. Runde. Ich habe versehentlich die 1. Runde verpasst als ich zu lange in Schweden Urlaub gemacht habe. (Letzte Saison fing ich mit 2 Remis an, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Betriebsliga | Hinterlasse einen Kommentar

B-Schnell-MM 2018

NARVA war heute dabei. Wir starteten als Nummer 12 und endeten als Nummer 15. Die zwei letzten Runden mussten wir dummerweise gegen Ranglisten 3 und 5 antreten. Die Mannschaft bestand aus Alexander, Shenis, Peter und Tomas in dieser Reihenfolge. Kreisel ½000½00 hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Open/Berichte | 3 Kommentare

Betriebsliga betreibt weiter…

Hilmar (gemeldet für die dritte Bahn) spielte für die 2. Mannschaft und holte dabei am Brett 4 ein Remis gegen Voss (1968) als sie aber 2,5-3,5 verloren. Rudolf ist diese Saison auf Platz 6 in der 2. Osram Mannschaft aufgestellt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Betriebsliga | Hinterlasse einen Kommentar

Betriebsliga ist in Betrieb…

Ich spielte Montag Abend die erste Runde, diese Saison wieder für EPA/ZIB wegen Landesligaplatz, und remisierte schnell aber nicht uninteressant gegen Gaerths (2205). EPA/ZIB verlor am  Ende gegen den letzte-Saison-Dritten TT/WiHeil 2,5-3,5 aber es war bis 21:40 Uhr spannend.

Veröffentlicht unter Betriebsliga | Hinterlasse einen Kommentar

Blitz Leistung nach LASK-ETWA…

Also, die Leistungen von chess-results.com, die ich gefunden habe, sagte Segerberg 2150 (+44) und Slepuschkin 2140 (-20) für die BBEM. Meine eigene LASK-ETWA Berechnungen basierend auf das damals benutzte schwedische System sagt aber 2090 für den Schweden und 2110 für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter DWZ | 1 Kommentar

BBEM 2018

Bei der Berliner Blitz Einzelmeisterschaft schafften Schwede 11,5 und Russe 10,5. In der 10. Doppelrunde wurden die beiden (mit 10 Punkten) gegen einander gepaart. Shenis wollte dann 12 Punkte holen damit er womöglich dank Buchholz (starke frühe Runden) einen Preis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Open/Berichte | 1 Kommentar

Berliner BLITZ (EM und MM)…

Am 15.09. gibt es Einzelblitz und am 16.09. gibt es Mannschaftsblitz. Zeitformat 3+2. Wir haben schon eine erste Mannschaft für den Sonntag bestehend aus Hintze, Segerberg, Judas und Lange. Eine zweite Mannschaft wäre auch nicht so wie letztes Mal. Bitte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Open/Berichte | 3 Kommentare

Monatsblitz August

Gewonnen hat Peter Hintze ganz klar mit 9/10. Zweiter wurde unser holländischer Gast Norbert Harmanus mit 7/10. Dann kamen Schwede, Russe, Däne und Frankfurt Oder auf 6,5/10. Nach meinen „handgreiflichen“ Berechnungen müsste Rudolf Dritter sein (22,25 nur gegen Leute wo … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Interne Turniere | 1 Kommentar

LiSo Schlussbericht

Krüger beendet das Turnier mit einem Remis nach oben (Sibylle Guder) und macht insgesamt +15 DWZ. Segerberg dagegen verliert -31 DWZ, bleibt aber vorerst 2000er wenn auch nur mit 13 Punkte Abstand. Meine Partie heute war lustig. Total demotiviert habe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Open/Berichte | Hinterlasse einen Kommentar