BMM 2017/18 gestartet

Am Sonntag startete die BMM-Saison 2017/18 mit der ersten Runde. NARVA ist in dieser Saison mit zwei Mannschaften dabei.

Die 1. Mannschaft gewann auswärts gegen Kreuzberg 6 mit 6:2. Hans-Dieter hat einen Bericht geschrieben.

Die 2. Mannschaft unterlag zuhause mit 2,5:5,5 gegen SF Nord-Ost 4. In Abwesenheit von Mannschaftsleiter Thomas kam es zu einer organisatorischen Panne, so dass die Gäste sich gleich über einen geschenkten Brettpunkt freuen durften… Auch an den verbliebenen Brettern lief es nicht besonders gut. Gerhard verlor unglücklich nach einem schwerwiegenden Fehler in eigentlich guter Stellung. Unsere Jugendlichen Juls und Frieder kämpften lange, mussten sich letztendlich aber ebenfalls geschlagen geben. Alex, Jens und Manfred H. spielten Remis. Nur Uli gelang es, den vollen Brettpunkt einzufahren.

Dieser Beitrag wurde unter BMM veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu BMM 2017/18 gestartet

  1. Thomas Mothes (Vorsitzender) sagt:

    Euch kann man nicht alleine lassen…. 😉 (Eine verschläft den Termin, der Nächste ist zwar vor Ort, lässt aber lieber das Brett frei)
    Bald bin ich aber aus den Flitterwochen zurück!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.