Mai-Blitz geht an Shenis

Beim Mai Monatsblitz gestern war volles Haus bei NARVA. 14 Teilnehmer fanden sich zusammen, auch von der Spielstärke war es stark besetzt.

Trotzdem setzte sich unsere Nr.1 Shenis mit klaren 12,5 aus 13 durch. Knapp dahinter kam der beste Gast, Constantin Vogel (ohne Verein), mit 12 Punkten auf Platz 2. Dahinter gab es zu Matthias Pröschild (Chemie Weißensee) schon einen kleinen Abstand. Trotzdem eine starke Runde von ihm, er lag damit noch vor unserem Schweden, Hans-Dieter und Neuzugang Peter Hintze.

Dieser Beitrag wurde unter Interne Turniere veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.